Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie

Stipendien / Tätigkeit auf verschiedenen universitären Arbeitsfeldern

 

Stipendien


11/1997-02/1999

Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft 

1989 
Preis der OBAG (Ostbayerische Energieversorgung AG) für meine Dissertation.

1985-1988
Stipendium der Hanns-Seidel-Stiftung, München. 

1979-1985
Stipendium nach dem Bayerischen Begabtenförderungsgesetz.


Tätigkeit auf verschiedenen universitären Arbeitsfeldern


2015
Mitherausgeberin der Zeitschrift 'Literaturstraße. Deutsch-chinesisches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur'

2014
Mitherausgeberin des 'Literaturwissenschaftlichen Jahrbuchs'

Seit 06/ 2012 
Partnerschaftsbeauftragte für die Shanghai International Studies University 

2009 
Organisation eines internationalen Kolloquiums zum Thema "Sprache und Literatur im Spannungsfeld von Politik und Ästhetik. Konferenz aus Anlass des 80. Geburtstags von Christa Wolf." Die Konferenz fand in Kutaissi (Georgien) statt und wurde vom DAAD unterstützt. Die Vorträge sind publiziert.

Seit 12/ 2009 
Adjunct Professur an der Dalhousie-Universität in Halifax/Kanada

Seit 07/ 2007 
Vertrauensdozentin der Konrad-Adenauer-Stiftung. 


2006
Organisation eines internationalen Kolloquiums zum Thema "Die Romantik. Ästhetik, Geschichte und Rezeption einer Epoche in Deutschland und Europa." Das Kolloquium fand in Kutaissi (Georgien) statt und wurde vom DAAD unterstützt. Die Vorträge sind publiziert.

2004
Organisation eines interdisziplinären Kolloquiums zum Thema "Schwestern. Die wissenschaftliche Untersuchung einer lebenslangen Beziehung." Die TeilnehmerInnen kamen aus den Bereichen Soziologie, Psychologie, Literatur-, Kunst- und Musikwissenschaft. Die Vorträge sind publiziert.

2003 
Organisation eines internationalen und interdisziplinären Kolloquiums über die Kryptographie in pragmatischen und ästhetischen Kontexten sowie über den historischen Wandel dieser Funktionen. Die Vorträge sind publiziert.

Seit 10/2002 
Befugnis für die Abnahme der schriftlichen und mündlichen Prüfungsleistungen aller Lehramtsstudiengänge.

04/1995–10/1999 
Befugnis für das mündliche Staatsexamen in Germanistik für die Studiengänge Grund-, Haupt- und Realschule in Regensburg.

1995-1998 
Mitglied der Kommission für die Vergabe der Sokrates-Stipendien in Großbritannien und Irland. 

11/1991–10/1999 
Fachstudienberaterin, vor allem für ausländische Studierende. 

11/1992-10/1996 
Stellvertretende Frauenbeauftragte der Fakultät IV: Sprach- und Literaturwissenschaften. Konzeption und Organisation eines Seminars zum Thema: Karriere, finanzielle Sicherheit und Selbständigkeit.

1996
Organisation eines internationalen und interdisziplinären Kolloquiums über die satirische Wochenzeitschrift Simplicissimus. Publikation der Vorträge in dem Sammelband: Simplicissimus.Glanz und Elend der Satire in Deutschland. Regensburg: Universitätsverlag 1996 (Schriftenreihe der Universität Regensburg Bd. 23).