Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie

Ein Bild vom IDF


Die Nachholklausuren zum Wintersemester 2019/20 finden am Donnerstag, dem 23.04.2020 von 11:15-12:45 in Hörsaal 010 statt.


Am diesjährigen Faschingsdienstag, 25.02.2020, wird das IDF nur bis 14:00 Uhr geöffnet sein.

Wir bitten alle Studierenden und Mitarbeitenden, die veränderten Öffnungszeiten zu berücksichtigen.


Am Sonntag, dem 08.03.2020, spricht Dr. Joachim Wich, ehemaliger Dozent des IDF, zum Thema "Der Kampf mit dem Vater – Franz Kafka: In der Strafkolonie". Beginn ist um 17:00 Uhr im DAI.


Am 19. März 2020 findet um 19.30 Uhr ein Poetry Slam in der halle 02 statt, bei dem alle Interessierten mitmachen können.


Das Sekretariat ist während der vorlesungsfreien Zeit dienstags-donnerstags von 12.00-14.00 Uhr geöffnet.


Die Heinrich von Kleist-Gesellschaft lobt in diesem Jahr zum zweiten Mal einen „Preis für den besten studentischen Kleist-Aufsatz“ aus.


Die Abteilung Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik bietet ab März 2020 verschiedene Didaktikmodule für Tutor*innen an. Die Teilnahme ist kostenlos.


Willkommen sind alle, die an einer Mitarbeit in der Radio-AG und der Gestaltung der monatlichen Magazin-Sendung interessiert sind. Momentaner Themenschwerpunkt ist der Holocaust.


Das Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2020 ist freigeschaltet.

Studierende ab dem zweiten Fachsemester können sich zwischen dem 15.02.2020 und dem 15.03.2020 für die Lehrveranstaltungen...


Die Graduiertenakademie der Universität Heidelberg veranstaltet ab 31. Januar eine monatliche Workshop-Reihe "Akademisches Schreiben". Sie richtet sich an internationale Doktorandinnen und...


Am Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie (IDF) der Neuphilologischen Fa­kultät der Universität Heidelberg ist zum 01.09.2020 eine Stelle als

Akademische Mitarbeiterin/Akademischer...


Das Dezernat Internationale Beziehungen stellt Mittel zur Verfügung, um ausländische Studierende in der Studienabschlussphase finanziell zu unterstützen.


Die Universität Heidelberg fordert alle Nutzer*innen einer Uni-ID auf, bis zum 29. Februar 2020 ihr Kennwort zu aktualisieren.


Es werden deutsche Muttersprachler*innen mit Niederländisch-Kenntnissen für eine duale Ausbildung zum*r Deutschlehrer*in an niederländischen Schulen gesucht.


Das Sprachtandem ist ein Service für deutsche und ausländische Studierende, die ihre Sprachkenntnisse durch Konversation mit einem Muttersprachler erweitern möchten.


Die Universität Heidelberg bietet zahlreiche Austauschprogramme mit Universitäten weltweit an, wo mit Studiengebührenerlass und teils mit Stipendium studiert werden kann.