Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie

Ein Bild vom IDF


Ein aktueller Beschluss muss an allen Hochschulen des Landes umgesetzt werden.


Die Nature-Marsilius-Gastprofessorin und renommierte Wissenschaftsjournalistin Eva Wolfangel bietet im Dezember und Januar verschiedene Workshops an.


Die interkulturelle Studierendenzeitschrift des IDF ist neu erschienen.


Für Interessenten am ERASMUS-Programm findet am Mittwoch, den 15. Dezember, in Raum 122 eine Info-Veranstaltung statt.


Verfolgen Sie die Vorträge im Hörsaal 010 in Livestream-Sitzungen und diskutieren Sie anschließend mit Dozierenden.


Von 03.11. an gelten für das Institutssekretariat geänderte Öffnungszeiten: Montag 13:00-15:00 Uhr, Mittwoch 15:00-18:00 Uhr und Freitag 09:00-11:00 Uhr.


Neben mehreren Arztpraxen in Heidelberg bieten auch die mobilen Impfteams von Stadt Heidelberg und Landkreis Rhein-Neckar den Mitgliedern der Universität Heidelberg zusätzliche Möglichkeiten, sich…


Zur Unterstützung interessierter Erstsemester-Studierender am IDF startet zum kommenden Semester ein neues Paten- und Patinnenprogramm. Teilnehmen können alle Studierenden des Instituts - auch selbst…


Zusätzlich zur Unterstützung durch die jeweiligen Dozent*innen bietet das IDF ein Tutorium zur Betreuung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten in der Literaturwissenschaft an.


Im Rahmen des Programms PROMOS können mit Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) Auslandsaufenthalte im Rahmen des Studiums gefördert werden. Bewerben können sich alle…


Die unabhängige Sozial- und Verfahrensberatung für Geflüchtete im Ankunftszentrum Patrick-Henry-Village (PHV) in Heidelberg sucht ehrenamtlich Engagierte für das Angebot der Deutschkurse.


Die Universität Heidelberg möchte auf die aktuellen Bewerbungsfristen ihrer internationalen Austauschprogramme aufmerksam machen. Die ausgeschriebenen Programme umfassen Austauschmöglichkeiten mit…


Internationale Studierende im B.A. haben die Möglichkeit, ihre Hausarbeiten in einem individuellen Tutorium zu besprechen, korrekturzulesen und gemeinsam Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.


Zusätzlich zur Unterstützung durch die jeweiligen Dozent*innen bietet das IDF ein Tutorium zur Betreuung schriftlicher Arbeiten in der Sprachwissenschaft an. Der Schwerpunkt des Angebots liegt dabei…