Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie

Studieneinstieg

15.04.2020: virtuelle Erstsemesterbegrüßung Sommersemester 2020

Liebe neuimmatrikulierte Studierende,

wir heißen Sie herzlich am Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie willkommen. Die für den 15. April angesetzten Einführungsveranstaltungen am Institut müssen wegen des Corona-Virus leider entfallen. Stattdessen möchten wir Sie zu einer virtuellen Begrüßung einladen, die ebenfalls am 15. April um 11 Uhr als Videokonferenz stattfinden wird. Bitte melden Sie sich bis zum 10. April per E-Mail bei Martina Engelbrecht an, um die Einladung zur Videokonferenz zu erhalten. Zur Teilnahme an der Videokonferenz benötigen Sie eine möglichst stabile Internetverbindung sowie eine Webcam oder ein Headset mit Mikrofon.

Herzliche Grüße,
Giulio Pagonis und Martina Engelbrecht

Danke und liebe Grüße
Martina

Zentrale Angebote zu Studienbeginn

Die Universität Heidelberg bietet neu-immatrikulierten Studierenden ein umfassendes Beratungs- und Veranstaltungsangebot zu Studienbeginn, das Ihnen den Einstieg in das Studierendenleben erleichtern soll.

Auch die Universitätsbibliothek Heidelberg bietet zu Semesterbeginn regelmäßig Kurse, Beratungen und Online-Lernangebote für Studierende an.

Studentisches Leben am IDF

Unser Institut ist täglich von 07:00–21:00 Uhr für Sie geöffnet und mit der RNV-Buslinie 33 bis Haltestelle Friedrich-Ebert-Platz erreichbar.

In den Räumen unseres Instituts befinden sich ein PC-Pool (2.OG, Raum 208) und ein studentischer Aufenthaltsraum (EG, Raum 008). Zusammen mit dem Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IÜD) teilen wir uns die Institutsbibliothek, die sich in den Räumen des IÜD befindet.

Außerhalb des Lehrprogramms organisiert unsere Fachschaft Veranstaltungen wie das Sommerfest, die Weihnachtsfeier und viele weitere studentische Zusammenkünfte. Jeder Studierende ist herzlich willkommen, sich in der Fachschaft zu engagieren.